Reduzieren! Wiederverwendung! Recyceln!

Jeder von uns weiß, dass wir in einer Wegwerfgesellschaft leben und vor allem die Filmbranche ist davor nicht gefeit. Um auch nachhaltig etwas zu erreichen ist es unser Anliegen einen Gedankenumwurf hervorzurufen. Nicht immer alles gleich wegwerfen, sondern es neu verwerten. Wir haben Raum für Werkstätten, die aus alten Holz, Metal, Plastik und Glas neue Requisiten herstellen und ihren eigenen Bedarf decken.

So haben wir bereits die Zusage von bekannten Institutionen und auch Privatpersonen, die uns in dieser Idee gern unterstützen wollen. Es gibt die verschiedensten Wege Rohmaterialien wieder zu verwerten - damit wollen wir uns ebenfalls auseinander setzen, um anfangs unseren Eigenbedarf zu decken und weiterführend auch andere mit Baumaterial zu unterstützen. Wir unterscheiden in diesem Falle nicht zwischen Künstlern, Filmemachern oder Schulen, sondern hier soll es darum gehen den Bedarf aus Recyclingvorräten zu decken, ohne weiteren Müll zu erschaffen.

Für weitere Infos dazu, wie ihr euer Gewerbe oder eure Werkstatt ins Karibuni Netzwerk einbringen könnt, oder wenn ihr kurz davor seit für teuer Geld euer Restmaterial von eurem Dreh zur BSR rumzufahren, meldet euch gerne bei uns unter info@karibuni.at

Reduce! Reuse! Recycle!

Everyone of us knows that we are living in a throw-away society and above all the film industry is not immune. In order to achieve something sustainable, our concern is to create a thought-throw. Do not always throw away everything, but reuse it. We have space for workshops that use old wood, metal, plastic and glass to fit new props and meet their own requirements.

So we already have the delivery of well-known and therefore private individuals who would like to support us in this idea. There are various ways to recycle raw materials - so we also want to deal with this in order to initially cover our own requirements and to support others with building materials. In this case, we do not differ between artists, filmmakers or schools, but the aim here is to meet the needs of recycling supplies without creating more garbage.

For further information on how you can contribute your business or workshop to the Karibuni network, or if you have been going to the BSR for a very long time, please contact us at info@karibuni.at